Review | Younique Moodstruck Opulence Lipstick Stuck Up

Donnerstag, Januar 14, 2016

Ich bin mir sicher, dass jeder, der sich auf Facebook oder Instagram bewegt, mittlerweile von der Firma Younique gehört hat.
Viele haben das Magic Video gesehen wo sich Frauen mit Kajal oder Filzstiften (man weiß ja nie so genau) das Gesicht bemalen und mithilfe 5 Tropfen Foundation eine gleichmäßige Abdeckung dieser Hieroglyphen schaffen.

Die Firma Younique ist in den Staaten eher bekannt und ist vergleichbar mit Avon. Die Produkte erhält man online oder via Make-Up-Parties.
Sie wird in Deutschland noch etwas belächelt, da die deutschen Representers eher Guerilla-Marketing betreiben und es wirklich kein Entrinnen gibt.
Mein Inbox ist voll mit Younique-Damen, die mir Magic Make-Up verkaufen wollen.

Ich durfte bereits im September die 3D Moodstruck Mascara testen -> clicky clicky und fand sie leider nicht so magic.
Demnach war ich natürlich skeptisch obwohl mittlerweile sehr viele amerikanische Blogger auf die Marke schwören.

Die zuckersüße und liebe Melanie hat mir dann den Moodstruck Opulence Lipstick in Stuck Up zukommen lassen um ihn für euch zu testen.
Vorab muss ich ehrlicherweise sagen kenne ich nur 3 Representer.
Eine sehr liebe aus den Staaten, die mir damals die Mascara geschickt hatte, Eva aus Deutschland, die sehr ehrlich, lieb und überhaupt nicht aufdringlich ist und Melanie, die liebe Dame aus Sidney.

Kommen wir zum Lippenstift.
Er ist sehr simpel gehalten, schwarze Verpackung und minimalistisch designed.
Ich bin ein Verpackungsopfer und weiß, dass innere Werte zählen aber ich mag auch Minimalistisches.
Melanie hat mir die perfekte Farbe geschickt.
Braun für normale Menschen, Nude für mich.



Ich muss sagen, ich war wirklich positiv überrascht.
Er lässt sich super auftragen, ist cremig und sehr gut pigmentiert.
Tragegefühl ist angenehm und er trocknet die Lippen nicht aus.
Ich kann ihn wirklich nur empfehlen und es wird definitiv nicht mein einziger Younique Lippenstift bleiben.



Falls ihr auch mal Younique küssen möchtet, hier ist der Link zur wundervollen Melanie ->
oder auf Facebook

Habt ihr schon Erfahrung mit Younique Produkten und wenn ja welche?

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Also ich habe leider noch gar keine Erfahrung damit gemacht. Werde mir die Lippenstifte aber mal angucken. Sieht wirklich gut aus.
    GLG
    Denise

    AntwortenLöschen
  2. Please provide me app install recharge offer and free mobile recharge tricks

    and give me the list of smartphone under 10000

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen

Translate